Personenrettung mittels Drehleiter am 25.04.2020

Am Samstagabend, den 25.04.2020, wurde die Freiwillige Feuerwehr Rum mittels Pager zu einer Personenrettung in ein Mehrparteienwohnhaus alarmiert.

Aufgrund eines medizinischen Notfalles konnte der Rettungsdienst nicht in die versperrte Wohnung gelangen und forderte die Feuerwehr zur Türöffnung an.

Mittels Spezialwerkzeug konnte die Türe durch die Feuerwehr geöffnet werden.

Aufgrund der beengten Platzverhältnisse im Treppenhaus, wurde die Patientin mittels Drehleiter aus dem 2. Obergeschoss schonend geborgen.

Die Freiwillige Feuerwehr Rum konnte nach rund einer Stunde wieder ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz:

KDO, TANK I, TANK II, DLK und 19 Mann

Rettungsdienst Tirol mit RTW und Notarzt

Polizei Rum