Altenprobe: Krippele & Feuerwehrhoangascht am 15. Jänner 2020

Am Mittwoch den 15. Jänner 2020 trafen sich 20 Mitglieder Ü40 der Freiwilligen Feuerwehr Rum zur Altenprobe mit dem Motto: Krippele & Feuerwehrhoangascht.

In zwei Gruppen aufgeteilt, durften wir 4 Krippen von Feuerwehrmitgliedern besuchen.

Eine Gruppe wurde vom Ideengeber der Altenprobe Franz Appler geführt, die zweite Gruppe von der Organisatorin Michaela Posch.

Besichtigt wurden die Krippe von:

  • Richard Brunner
  • Josef Grubhofer
  • Albert Klotz
  • Heinrich Brunner

 

Nach einem gemütlichen Krippenrundgang und gestärkt mit Gloriawasser

 

 

und Hirtenöl ging es dann gemeinsam weiter ins Gerätehaus der FF Rum. Dort wurde bei einer deftigen Speckjause und einem kameradschaftlichen Feuerwehrhoangascht der Abend gemütlich ausgeklungen.

Weitere Pläne und Ideen für die nächsten Altenproben wurden dabei geschmiedet. Termine folgen!

Ein Dank gilt unserem Ideengeber Franz Appler und Mitorganisatorin Inge Huber.

Bericht: Michaela Posch

Bilder: Michaela Posch, Inge Huber