Im Einsatz für Kinderweihnachtswünsche am 22.12.2019

Nach den herzerwärmenden und strahlenden Kinderaugen, die wir im letzten Jahr beschenken durften, rückt die Freiwillige Feuerwehr Rum dieses Jahr wieder zu einem ganz besonderen Einsatz aus:

Manche Familien sind finanziell nicht „auf Rosen gebettet“ und können den Kindern die ach so erwünschten Geschenke nicht unter den Christbaum legen. Daher hat sich die Feuerwehr Rum dazu entschlossen, das Christkind zu einem besonderen Einsatz zu alarmieren. Mit Unterstützung der Gemeinde haben wir 12 Kinder gesucht, welche einen Brief mit Ihren Weihnachtswünschen an das Feuerwehr-Christkind schreiben dürfen.

Um diese Kinderaugen am Weihnachtsabend wirklich zum Strahlen zu bringen, brauchen die freiwilligen Retter der Feuerwehr Rum IHRE Hilfe!

Wir veranstalten am Sonntag, den 22. Dezember ab 17:00 Uhr im Zuge der Friedenslichtaktion der Feuerwehrjugend, einen weihnachtlichen Umtrunk im Gerätehaus Rum.

Um Spenden für das Feuerwehr-Christkind zu sammeln, hat die Feuerwehr Rum keinerlei Mühen gescheut: Glühwein, Kiachl, weihnachtliche Musik und eine besinnliche Stimmung warten auf Sie.

Jeder von Ihnen ist herzlich eingeladen das Friedenslicht direkt bei uns abzuholen und einen besinnlichen Abend – unter dem Motto „im Einsatz für Kinder-Weihnachts-Wünsche“ – bei uns im Gerätehaus zu verbringen.