Technische Einsätze am 12.06.2019

Das Hochwasser in Tirol hielt die Feuerwehren im ganzen Land auf Trapp. Die Freiwillige Feuerwehr Rum musste zum Glück lediglich zu vereinzelten Einsätzen ausrücken.

Unter anderem standen mehrere Keller bzw. Tiefgaragen unter Wasser. Diese mussten mittels Tauchpumpen und Wassersauger ausgepumpt werden.

Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr Rum war ein umgestürzter Baum auf ein Auto.

Der Baum musste mittels Motorsäge zerschnitten werden, so dass das Auto befreit werden konnte.